9 Tages Tour "Precordillera"
Arica - Codpa - Putre - Vilacabrani - N.P. Lauca - Lago Chungará - Salar Suriri - Colchane - Pica - Pisagua - Arica

Diese Tour haben wir speziell für jene Reisende zusammen gestellt, die intensiv das Altiplano zwischen Arica und Iquique kennenlernen möchten. Ohne tausend Kilometer zu fahren, hat man in diesen Tagen die Möglichkeit die vielfältige Natur zu entdecken. In den ersten zwei Tagen erklimmen wir langsam die Precordillera und lernen so die trockene Atacama Wüste kennen. Um sich gut an die Höhe zu gewöhnen, schalten wir am dritten Tag eine Wanderung um Putre herum ein. Die nächsten zwei Tage sind geprägt von eindrücklichen Landschaften mit Vulkanen, schneebedeckten Bergen, stahlblauen Seen und Flüssen und einer lebendigen Tier- und Pflanzenwelt auf über 4000 m.ü.M. Am sechsten Tag vollziehen wir einen drastischen Wechsel und es geht hinunter in die Pampa del Tamarugal in die Oasenstadt Pica. Zum krönenden Abschluss fahren wir in das Fischerdorf Pisagua, das uns einlädt in die geschichtsträchtige Vergangenheit Chiles einzutauchen.

Preis: Für mehr Informationen bitte kontaktieren Sie uns.

   
Wunderschöne Blüten des Puskayo Kaktus